Liposuctionen

Liposuction / Fettabsaugung
Mit Hilfe der Fettabsaugung gelinget es, die Form oder Silhouette bestimmter Körperregionen zu modellieren. Fettabsaugung ist kein Mittel der Gewichtsreduktion. Dagegen werden unschöne Fettpolster, die häufig durch sportliche Aktivität und Diät nicht beseitigt werden können, dauerhaft entfernt.

Obwohl es sich bei der Fettabsaugung um eine relativ neue Methode in der plastischen und kosmetischen Chirurgie handelt, sind bereits viele Fortschritte und Verbesserungen der Methode erzielt worden. Von besonderer Bedeutung ist es, dass die Operation bei uns in örtlicher Betäubung durchgeführt wird; eine Vollnarkose (mit allen Vor- und Nachteilen) ist nicht nötig. Aufgrund der örtlichen Betäubung brauchen im Normalfall keine Narkose- oder Schmerzmittel verabreicht zu werden.

Zu Bemerken ist, dass alle Fettzellen, die abgesaugt wurden,
nicht mehr nachwachsen oder neu gebildet werden.
Das bedeutet, dass die Körperform, die durch die Absaugung
erzielt wurde, beständig ist.

Risiken der Liposuction

Fettabsaugungen (Lipusuctionen) sind reine Privatkosten. Sie werden nicht von den Kassen erstattet. Teilzahlung ist möglich. www.medipay.de